Mehr Destination Red Bull?

 
Jetzt reservieren

Das ist der Gipfel!

Und was für einer. Besteige den höchsten Berg der Alpen. Unter fachkundiger Begleitung der erfahrenen Mont Blanc Bergführerin Isabelle Santoire und ihrem professionellen Team. Dein komfortables Basislager: ein exklusives Chalet in Chamonix. Außerdem wirst Du einen ganz besonderen Begleiter auf dieser Tour kennenlernen: Mountaineering Legende Nirmal "Nims" Purja. Der Mann hat über 116.000 Höhenmeter auf dem trainierten Buckel. 2019 konnte der ehemalige nepalesische Elitesoldat alle Achttausender dieser Welt innerhalb einer neuen Rekordzeit von nur 6 Monaten und 6 Tagen erklimmen. Umso erstaunlicher ist diese Marke, wenn man berücksichtigt, dass sich die meisten Bergsteiger nach einem Achttausender mehrere Wochen lang erholen müssen. Aber Nirmal Purja ist eben in mehrfacher Hinsicht außergewöhnlich. "Auf einem Achttausender werde ich erst lebendig", sagt der Ausnahmesportler. Aber auch, wenn der "nur" 4.810 m hohe Mont Blanc quasi ein Spaziergang für den Top Alpinisten ist, wirst Du genug Gelegenheiten haben, Dir wertvolle Tipps für Deine eigenen Mountaineering Ambitionen zu holen. Es geht ja nicht darum, Rekorde zu brechen, sondern gezielt seine eigenen Fähigkeiten zu verbessern und die Faszination des Bergsteigens zu genießen. Und wo könnte man das besser als auf dem berühmten "Weißen Berg" zwischen Italien und Frankreich.

MOUNTAINEERING

Nirmal "Nims" Purja

Ich wollte der Welt zeigen, was alles möglich ist.
Nirmal "Nims" Purja

Mountaineering

Reiseinformationen

Hole Dir Dein Reiseprogramm

- Mehrsprachige Begleit- & Ansprechperson
- Transfer laut Programm
- Chalet l’Original in Chamonix als Homebase für die ganze Woche
- 2 – 3 Nächte in Gemeinschaftsschlafsälen auf Berghütten wie der Albert 1er, Tête Rousse &
Goûter Hütte
- Vollverpflegung (Tag 1: D; Tag 2 - 7: B, L, D; Tag 8: B)
- Isabelle Santoire als Host und Bergführerin für die gesamte Woche
- Nims Purja als Begleitung während der Gipfelbesteigung

- An- und Abreise
- Ausflüge und Eintritte außerhalb des Programms
- Getränke und Trinkgelder
- Persönliche Ausgaben
- Reiseversicherung
- Visa-Gebühren
- Leihausrüstung (wie Helm, Eispickel, Gurt, Steigeisen, etc.) kann vor Ort gegen eine Gebühr
ausgeliehen werden

Highlights

Absolutes Hochgefühl: Für viele Bergsteiger ein Sehnsuchtsziel. Du kannst Deinen Traum von der Mont Blanc Besteigung in einem Team von erfahrenen Profis verwirklichen!
Der Gipfelstürmer: Nims Purja wird mit Dir zusammen den Mont Blanc besteigen. Insgesamt sieben Weltrekorde hat der Nepalese bereits aufgestellt. Darunter die Eroberung von drei Achttausendern (Mount Everest, Lhotse und Makalu) innerhalb von nur fünf Tagen.
Die Mont Blanc Expertin: Die gebürtige Kanadierin Isabelle Santoire wird Dich gemeinsam mit anderen professionellen Bergführern sicher zum Gipfel und wieder zurück begleiten.
© Angela Percival
Basislager de luxe: In Deinem komfortablen Chalet in Chamonix kannst Du erleben, wie elegant man in Frankreich Pioniergeist und Savoir-vivre kombinieren kann.
Frankreich

Mont Blanc

Mont Blanc: der König der Alpen. 8. August 1786. Jacques Balmat und Michel-Gabriel Paccard machen sich von Chamonix auf, um die Erstbesteigung des Mont Blanc zu wagen. Und sie schaffen es tatsächlich. Seit damals haben sich zahlreiche Alpinisten auf die Spuren der beiden Franzosen begeben. Der 4.810 m hohe Berg liegt an der Grenze zwischen Frankreich und Italien. Je nachdem, ob man den russischen "Elbrus" (5.642 m) im Kaukasus zu Europa oder zu Asien zählt, ist der Mont Blanc der höchste Berg Europas, zumindest aber der Alpen und der EU. Mittlerweile gibt es über 100 mögliche Routen zum Gipfel. Die Besteigung des Mont Blanc ist nicht nur aufgrund der Höhe eine Herausforderung. Neben der sehr guten physischen Kondition sind deshalb auch technische Kenntnisse, zum Beispiel im Umgang mit Steigeisen, Grundvoraussetzung für die Tour mit Isabelle Santoire und Nims Purja.

 

Chalet l'Orignal

Dein Chalet in Chamonix? Sehr charmant! Der berühmte französische Skiort Chamonix liegt im Norden des Mont Blanc und ist der klassische Ausgangspunkt für Mont Blanc Besteigungen. 1924 fanden hier die ersten Olympischen Winterspiele statt. Der Unterschied zwischen Deinem Bergabenteuer und einer Mount Everest Expedition liegt nicht nur in den Höhenmetern, sondern auch im Luxus des Basislagers. Untergebracht wirst Du nämlich in einem stilvollen Chalet im Zentrum von Chamonix, wo Du nichts an Komfort vermissen wirst. Hier kannst Du Dich optimal auf Dein alpines Unternehmen vorbereiten – und nach dem Gipfelsieg perfekt erholen.

Details & Kontakt

Wähle eine Destination Red Bull aus und klick auf den roten Button bei deiner Reise. Der Rest erledigt sich fast von selbst.

Destination

Mont Blanc

Datum
Teilnehmerzahl

6

Ausverkauft für 2022

Zusätzliche Reiseinformationen

- Gute Kondition
- Bergsteigerkenntnisse
- Sicheres Gehen mit Steigeisen

- Mehrsprachige Begleit- & Ansprechperson
- Transfer laut Programm
- Chalet l’Original in Chamonix als Homebase für die ganze Woche
- 2 – 3 Nächte in Gemeinschaftsschlafsälen auf Berghütten wie der Albert 1er, Tête Rousse & Goûter Hütte
- Vollverpflegung (Tag 1: D; Tag 2 - 7: B, L, D; Tag 8: B)
- Isabelle Santoire als Host und Bergführerin für die gesamte Woche
- Nims Purja als Begleitung während der Gipfelbesteigung

- An- und Abreise
- Ausflüge und Eintritte außerhalb des Programms
- Getränke und Trinkgelder
- Persönliche Ausgaben
- Reiseversicherung
- Visa-Gebühren
- Leihausrüstung (wie Helm, Eispickel, Gurt, Steigeisen, etc.) kann vor Ort gegen eine Gebühr ausgeliehen werden

* Pflichtfelder

Die oben eingegebenen Daten werden mit dem Abschicken an das Reisebüro THE TRAVEL BIRDS, Marion Feichtner GmbH übermittelt, welches die Reise für dich organisieren wird. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten im Zusammenhang mit dem Besuch dieser Website findest du in unserer Privacy Policy.

Danke!

Wir freuen uns über Dein Interesse an Destination Red Bull. Wir melden uns so bald wie möglich persönlich bei Dir.